Mit diesem Webdienst können Sie:
  1. eine neue Produktion(Batch) auf monitor.beer starten. Behalten Sie sich Ihre Sortennummer, Sie brauchen Sie für Ihre TILT-Smartphone-App.
  2. Sie haben folgendes Bier. Sie können Ihre Daten hierhin senden:

    TILT™-PI-App öffnen und Konfigurationseinstellungen vorgeben.
    1. Add Sorte in NAME DES BIERS field.
    2. Hinzufügen http://monitor.beer/tiltpi/?xxxxx Wo xxxxx Ihr Benutzername Cloud-URL eingeben:
    3. Minuten bis: 15 Minuten
    4. Änderungen speichern
    5. Monitor.beer erneut öffnen und Ihre Sorte aktivieren, um Daten von Ihrem TILT zu empfangen.
    6. Jetzt sollten Ihre Daten auf Monitor.beer alle 15 Minuten aktualisiert werden.

Anleitung

Ihr Tilt wird voreingestellt mit Batterie zum sofortigen Einsatz bereit geliefert.

      1. Desinfizieren.
      2. Tilt in Fermenter einlassen.
      3. Fertig.

Einige neue Funktionen von Tilt (Modell mit weißer Unterlegscheibe/schwarzem Batteriefach)!

  • Beim Einschalten leuchtet die Anzeige grün, wenn noch ein Arbeitsgang möglich ist, oder rot, wenn Sie die Batterie wechseln sollten.
  • Nach einem Batteriewechsel, blinkt Ihr Tilt rot, was bedeutet, dass es zur Kalibrierung bereit ist (nicht mit der App). Lassen Sie das Gerät einfach ein paar Minuten in raumtemperiertes Wasser ein. Wenn die Kalibrierung bzw. der Reset auf 1.000 vollzogen ist, sollte die Anzeige des Tilt und der App aufblinken. Falls das Gewichtsprofil vor dem Batteriewechsel gespeichert wurde, wird Ihr Tilt nicht rekalibrieren, weil es einsatzbereit auf die Werkeinstellung zurückgesetzt wurde.
  • Ein größerer Ring zum festeren Verschließen erleichtert das Entfernen des Deckels bei Batteriewechseln.
  • Die neue Tilt-App zeigt die Temperatur auch in Celsius an. Alle bisherigen Funktionen der App bleiben erhalten.